2014-09-21

Rezept: Apple Crumble + Sonntagsgeplapper


Der Herbst steht langsam aber sicher vor der Tür und es wird kalt. Passend dazu gab es letztens schon den leckeren Apple Crumble mit Vanillesoße und einem heißen Tee. 

Hier ein Rezept - ist wirklich easy:
3 große Äpfel
90 g Zucker
150 g Mehl
90 g Butter

etwas Zimt wer mag

Im Endeffekt erklärt sich das Rezept von selbst, alles außer die Äpfel verrühren, den Boden leicht bedecken, Äpfel dazwischen und den Rest Streusel drauf.

Ich habe zusätzlich noch Vanillesoße genommen zum servieren (aber fertige - die schmeckt lecker) Ein Traum, vor allem wenn der Kuchen noch warm ist.

Schade, dass der Sommer schon wieder vorbei ist, ich hatte doch noch so viel vor, aber naja es wird ja nicht der letzte Sommer sein. 

Es ist schon verrückt wie schnell die Zeit vergeht, in nicht einmal mehr 100 Tagen steht schon Weihnachten vor der Tür. 

Was war denn diese Woche noch so los? Unser Kater hat sich den Fuß verletzt und liegt jetzt nur noch auf der Couch. Er humpelt, was schon fast ein bisschen niedlich wirkt, allerdings tut er mir eher leid. Hat sich leider mit dem Nachbarskater angelegt. Aber naja, Schnuffi steht das schon durch. Waren jetzt beim Tierarzt und er hat Antibiotika bekommen. 

Was war bei Euch so los?

Viele Grüße





PS: Boskoop ist eine Apfelsorte die in unserem Garten wächst ;-)

1 Kommentar:

  1. mhmm das sieht ja mega lecker aus!
    Werde ich auf jeden Fall die Tage mal ausprobieren! :)
    Ganz liebe Güße

    Mia <3

    http://miasgreenrain.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn Ihr mir schreibt :)