2014-08-01

Unser neuer Mitbewohner ♥


Vor ca. 3 Wochen haben wir in einem Holzstapel im Garten diesen süßen Kater gefunden. Er war etwas abgemagert und auch sehr scheu. Anfangs dachten wir er sein weggelaufen und haben über Facebook geteilt dass wir ihn gefunden haben. Nach dem sich jemand meldete und meinte es sei sein Kater war ich schon sehr traurig. 

Aber es kam niemand. Obwohl ich Adresse und Handynummer hinterlassen habe und er angeblich im selben Ort wohnt meldete sich niemand. Wir waren verwirrt. Nach dem wir nun noch 2 Wochen gewartet haben waren wir nun gestern beim Tierarzt. Wir haben beschlossen ihn zu behalten. Laut Aussage der Tierärztin ist er ein kastrierter Kater und ca 5-6 Jahre alt. Wer lässt Bitteschön so ein wunderschönes Tier allein?



Das Beste an ihm ist, dass er total verschmust ist und ständig mit uns auf der Couch liegen will. Er geht zwar in den Garten, aber nur wenn wir mit dabei sind, ansonsten kommt er immer wieder mit rein. Ich habe ihn richtig ins Herz geschlossen. Ach ja, mein Sohn hat ihm auch einen Namen gegeben: Schnuffi. Ich finde das passt wunderbar.

Ist Euch auch schon mal eine Katze zugelaufen? Wenn ja, was habt ihr gemacht?

Viele liebe Grüße