2014-02-20

Eine kleine Aufmerksamkeit (nicht nur zum Valentinstag) ...

Gerade in der letzten Zeit ist mir sehr bewusst geworden, wie oft wir an geliebte Menschen denken, es ihnen aber viel  zu wenig sagen und/oder zeigen. Unabhängig von Valentins- oder aber auch Muttertag ist es verdammt wichtig unsere Gefühle auszudrücken. Das kann durch einen großen Blumenstrauß sein, aber auch durch eine kleine Postkarte, die man aus den vielen Rechnungen bei dem täglichen Gang zum Briefkasten herausfischt. 

Generell finde ich es schön, wenn Postkarten personalisiert sind und nicht einheitlich ausssehen (auch wenn es in diesem Bereich mittlerweile sehr schöne Motive gibt). Wer nicht malen will oder kann, der kann ganz leicht online Postkarten mit persönlicher Widmung und/oder Foto erstellen. Auf www.cewe-print.de geht das ganz einfach. Man kann Fotos hochladen, die Bilder bearbeiten und individuell mit Grüßen versehen. Besonders klasse: es könne sowohl Vorder- wie auch die Rückseite bedruckt und personalisiert werden.

Eine andere Idee ist noch, die Postkarten als Einladung zur nächsten Geburtstagsparty zu nutzen um auch alle Gäste zu erreichen. Im Zeitalter von Smartphones geht die klassische Einladung leider oftmals verloren. Schade eigentlich, denn eine Einladung aus Papier lässt uns auch die nächste Zeit noch lange an die Feier denken.

Was haltet Ihr von solchen kleinen Aufmerksamkeiten? Too Much oder eine schöne Idee?

Viele Grüße


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich, wenn Ihr mir schreibt :)