2013-08-27

Review: Tigi Hitzeschutzspray


Vor einigen Wochen oder sogar schon Monaten habe ich mir von Tigi das Hitzeschutzspray im Hagelshop für ca. 14 Euro (für 200ml) bestellt. Eigentlich kaufe ich ja nicht so teure Produkte für meine Haare, aber nach meinem heiß geliebten Arganöl dachte ich mir, kann ich meinen Haaren doch auch schon vor dem Föhnen etwas gutes tun. 

Der Sprühkopf vom Tigi Hitzeschutzspray ist sehr fein und es riecht toll nach Frisör. Ich trage es so auf, wie ich Haarspray benutzen würde und es klappt ganz gut. Die Flasche ist sehr ergiebig. Ich habe immer noch das Gefühl, dass sie 3/4 voll ist, obwohl ich es jeden zweiten bzw. dritten Tag benutze. Meine Haare macht das Spray wunderbar weich und glatt. Da meine Haare ja wirklich strapaziert sind, war mir das wichtig. 

Ich werden mir wohl noch 1-2 Produkte aus der Catwalk-Reihe von Tigi zulegen, mal sehen ob diese auch so toll bin. Mit dem Hitzeschutzspray bin ich schon mal super zufrieden und werde es mir (sollte es leer gehen) auch wieder nachkaufen, denn 14 Euro sind ein Preis, den ich für so eine große Flasche durchaus verschmerzen kann.

Was benutzt Ihr für ein Hitzeschutzspray? Könnt Ihr mir noch andere empfehlen?

Liebe Grüße

1 Kommentar:

  1. Das hört sich nach einem tollen Produkt an! Tigi hat allgemein super Sachen , ich mag sie auch ganz gerne, sind ihren Preis doch echt wert!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn Ihr mir schreibt :)