2013-08-18

Meine neue Brille von Lensbest

Wie Ihr sehen könnt, ich bin auf den Geschmack von Brillen gekommen, früher gehasst, trage ich mittlerweile fast immer eine meiner drei Brillen. Diese habe ich Euch aber noch nicht gezeigt. Sie ist von der Firma Lennox, was, glaube ich zumindest, die Eigenmarke von Lensbest, ist. Hier habe ich Euch das Modell verlinkt.


Wie Ihr sehen könnt, ist die Brille leicht gemustert, was aber nur bei genauerem Betrachten auffällt. Die Gläser sind aus Kunsstoff, was auch diese Brille sehr schön leicht macht. Gekostet hat dieses Brille 49.99 €. Das ist wirklich günstig. Ich muss gestehen, auch diese Brille verpasst meiner Fielmann-Brille einen Tritt in den Popo. Ich trage sie im Alltag am liebsten, denn meine weiße Brille passt ja nun doch nicht zu allem. Ja, und meine Fielmann-Brille liegt nun auf dem Nachtschrank zum Lesen und Fernsehen, aber dafür ist sie auch nicht schlecht.

Hier noch einmal ein paar Tragefotos der Brille von Lensbest:



Ich bin glücklich mit dieser Brille. Wie gefällt sie Euch?

Viele Grüße





Kommentare:

  1. Vielleicht schaue ich doch noch mal bei deren Eigenmarke rein. :)
    Kenne bis jetzt nur die Linsen. :)

    * Wonderland gone mad *

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Brille klasse!
    Ich selbst habe auch 2, mit verschiedenen Farben auf der außen und Innenseite, aber so eine klassische schwarze fehlt mir auch noch ;)

    die habe ich häufiger auf: http://instagram.com/p/QfStYAFjwG/
    das sind alle beide: http://instagram.com/p/PPa58Xlj_p/

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn Ihr mir schreibt :)