2013-05-31

Bücherfreitag: Elfte Woche - Christine Fehèr


Vorab: Das Buch ist wohl eher für jüngere Mädels geschrieben. Ich glaube so zwischen 14 und 17 ist das richtige Alter. Da ich aber auch gerne mal Jugendbücher lese, las ich es auch schnell durch (zu mal es nur 200 Seiten hat). 

Zum Inhalt: Die sportbegeisterte Carolin ist 15 und in den nicht wesentlich älteren Vincent verliebt. Auf ein mal bleibt Ihre Periode aus und es kommt wie es kommen muss, Carolin ist schwanger. In ihrer Familie erfährt sie eigentlich nur Ablehnung, doch irgendetwas in ihr sagt ihr, dass sie das Kind behalten möchte. Hin und her gerissen, wie sie ist, muss sie aber eine Entscheidung fällen, für sich und das Kind. Und sie hat nicht mehr lange Zeit um sich zu entscheiden.

Fazit: Es ist ein super Buch für Jugendliche. Die Thematik der ungewollten Schwangerschaft wird mit dem nötigen Respekt behandelt und auch nicht vereinfacht dargestellt. Ich kann das Buch nur empfehlen.

Viele Grüße
  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich, wenn Ihr mir schreibt :)