2013-04-27

Shopvorstellung: Lavera Kosmetik


Lavera Kosmetik war so lieb und hat mir ein kleines Paket zusammengestellt. Ich habe die Produkte nun gut seit einer Woche im Test und wollte sie Euch nun etwas genauer vorstellen.

Zum Kajal: Er ist dunkelbraun und hat wirklich eine weiche Mine, man kann ihn super verwischen, aber er hält auch den ganzen Tag. Mein neuer Favorit, was Eyeliner angeht. Vor allem das Schwämmchen am Ende mag ich gerne. Das Beste: Zur Not kann ich damit auch meine Augenbrauen nachzeichnen.

Zur Mascara: Leider brennt sie mir in den Augen, so dass ich sie nur 2 Mal verwendet habe, außerdem ist auch nicht viel Produkt enthalten. Dieses Produkt würde ich nicht empfehlen.

Zum Lidschatten: Der Lidschatten ist ein helles Rosa, was ich wirklich gerne mag. In Verbindung mit dem Kajal ist ein sehr natürliches Augen-Make-Up möglich. Er hält mit Base lange und hat auch einen feinen Schimmer. In der Dose (nämlich unter dem Lidschatten) ist auch ein kleiner Spiegel und Applikator enthalten. Auf Reisen sicher nicht schlecht. 

Des Weiteren habe ich noch jede menge Proben, eine kleine Handcreme und 2 Gesichtsmasken erhalten. Ich habe eine Maske sowie auch ein paar Pröbchen schon verwendet und finde die Sachen allesamt sehr gut. Das sollte ich mir wirklich mal genauer anschauen, da meine haut ja sonst etwas komplizierter ist.


Kennt Ihr die Marke oder besitzt Ihr etwas?

Viele Grüße



Kommentare:

  1. habe auch mal etwas von Labera bekommen, war damit total zufrieden. Hatte aber ein Shampoo und eine Lippenpflege, nichts kosmetisches.

    AntwortenLöschen
  2. Kenne die Lavera Produkte, habe aber nichts davon!
    Ja die Zoeva Palette ist echt super, auch toll pigmentiert, solltest sie ruhig öfters wieder benutzen;D
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn Ihr mir schreibt :)