2013-03-02

Haaröle von Dabur

In dem Onlineshop Ayustar habe ich neulich Haaröle bestellt (auch noch Kichererbsenmehl, aber dazu ein anderes Mal mehr :-)). Es sind jeweils 200 ml in der Flasche enthalten und gekostet haben sie jeweils 4,99 €, was für ein Haaröl ein Top-Preis ist. Da ich mit meinen Haaren ja immer kleine Probleme habe, durch das viele Färben, sind solche Öle immer schön um die Haare weicher zu machen.


Ich habe mir zum einen ein Kokosöl und zum anderen ein Mandelöl bestellt. Ich habe die Öle jetzt ungefähr seit 3 Wochen und benutze beide regelmäßig nach dem Waschen. Vorab muss man sagen, dass man nur sehr sehr wenig benötigt. Ich schraube den Verschluss auf, setze meine Handfläche auf den geöffneten Verschluss, drehe die Flasche und drehe wieder zurück, so dass wirklich nur 2 Tropfen oder so auf meiner Hand sind (die da sozusagen hängen bleiben). Diese massiere ich dann in meine Haarspitzen und föhne anschließend meine Haare. Die Haare fühlen sich nicht fettig oder schwer an, sondern wunderbar leicht, lassen sich gut durchkämmen und sind gepflegt.

Auf der Rückseite der Verpackung ist angegeben, dass man, für ein optimales Ergebnis, das Öl über Nacht in der Haaren einwirken lassen soll. Auch das habe ich 1 Mal probiert, am WE, man muss die Haare allerdings früh mit einem leichten Shampoo waschen, ausspülen alleine hilft da nicht. Pflegend ist diese Kur aber wirklich. Ich denke aber, wenn man das aller 1-2 Monate macht ist das vollkommen ausreichend. 

Einen Unterschied in der Wirkung erkenne ich zwischen den 2 Ölen nicht, weshalb man wahrscheinlich nur eins kaufen sollte, wenn man kauft. Ich finde den Geruch des Mandelöles besser, deshalb würde ich dieses auch nachkaufen, wenn diese beiden leer gehen (was sich vermutlich nur um Jahre handeln kann :-D). Im Onlineshop selbst habe ich nicht zum letzten Mal bestellt :)

Habt Ihr schon mal von den Produkten gehört? Oder kennt den Onlineshop?

Viele Grüße
Doreen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich, wenn Ihr mir schreibt :)