2013-02-26

Produkttest: Charlotte Mentzen Sebum Reducer Peeling-Creme


Ich habe mal wieder etwas gegen meine Pickel probiert. Von diesem Peeling hatte mir damals schon eine Kosmetikerin erzählt, da sie sehr gerne mit den Produkten von Charlotte Mentzen arbeitet. Seit 2 Wochen nun benutze ich dieses Peeling immer in der Badewanne (also um die 3 Mal pro Woche). Da meine Haut unempfindlich und sehr ölig ist, kann ich das Produkt oft anwenden. 

Es riecht erst einmal sehr gut. Leicht zitronig und frisch. Das gibt einen großen Pluspunkt. Außerdem entfernt es den Talg und die Rückstände sehr gut, die Haut fühlt sich anschließend sehr frisch und vor allem sauber an. Eine Creme anschließend empfehle ich aber trotzdem, sonst kann die haut sehr spannen.

Alles in allem ein tolles Produkt, der einzige Kritikpunkt: Die Peelingkörner könnten für meinen Geschmack etwas größer sein, ich denke das würde den Effekt des Peelings noch verstärken. Gegen Pickel kann ich es aber absolut empfehlen, wenn auch der Preis von ca. 10 € sehr hoch ist. Man kommt sehr lange damit hin, da das Produkt sehr ergiebig ist.

Kennt Ihr Produkte von Charlotte Mentzen? 

Viele liebe Grüße




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich, wenn Ihr mir schreibt :)