2012-08-21

Rezension: „Shades of Grey“ – E. L. James


Hallo Ihr Lieben,

Heute möchte ich Euch das Buch, über das die ganze Welt zu sprechen scheint, etwas näher bringen. Vorab: Es ist in keiner Weise pervers o. Ä. Es gab eigentlich keine Stelle, wo ich mich direkt geekelt habe und das ist schon mal viel wert.

Anastacia ist auf der Uni und Grey ist ein sehr erfolgreicher Jungunternehmer. Als sich Ana in ihn verliebt, führt sie gerade ein Interview für eine Studentenzeitung mit ihm. Wie es der Zufall will, treffen sich die beiden wieder und sind sehr voneinander angezogen. Beide fühlen, dass sie mehr wollen. Nur war sich Ana noch nicht über die sexuellen Vorlieben ihres Auserwählten bewusst. Selbst noch Jungfrau stürzt sie sich Hals über Kopf in eine heiße Affäre, die, zumindest anfänglich, von Sex geprägt ist. Nach und nach entwickeln sich jedoch tiefe Gefühle. Das Verhalten von Grey, seine sexuellen Vorleiben und seine Kontrollsucht machen es Ana schwer und sie ist verzweifelt, ob sie sich dem hingeben soll. Aber ihre Finger kann sie dennoch nicht von ihm lassen…

Meine Meinung: Das Buch ist wundervoll leicht geschrieben. Man hat das Gefühl, dass man ewig lesen könnte und man möchte auch wissen, wie es mit den Beiden weitergeht. Teil 2 werde ich mir sofort nach Erscheinung kaufen. Es war ganz anders, als ich es mir vorgestellt habe. Viele haben ja über das Buch geschimpft, ich finde es wundervoll, wenn es auch ein bis zwei Stellen sind, die etwas überzogen in der Darstellungsweise sind. Die Frau kommt aus Australien, ich weiß nicht wie es da ist, aber in Europa sollte doch so ein Buch kein Problem mehr darstellen und wir alle sollten uns im Klaren sein: So lange Frauen etwas freiwillig tun, sollte man nicht darüber urteilen. 

Was meint Ihr?

Viele Grüße

1 Kommentar:

  1. Ich Liebe dieses Buch,hab es heute zu ende gelesen und war ziemlich traurig wegen dem ende aber hab ja noch bisschen Hoffnung das es doch noch in den anderen folgen ein Happy End gibt

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn Ihr mir schreibt :)