2012-08-04

Der Sommer ist zu schön zum Bloggen...

...zumindest ist das bei mir der Grund, warum zur zeit nicht so viel los ist auf meinem Blog. Dazu kommt noch jede Menge Arbeit, die ich irgendwie bewältigen muss und auch noch einige Zweifel und Sorgen, was ich nach meiner Ausbildung anfangen möchte. Es ist Samstag Abend, ich habe etwas Zeit und da ich heute ausschlafen konnte, bin ich auch nicht sehr müde.


Was treibt Ihr so bei dem schönen Wetter (von einzelnen Schauern mal abgesehen): Ich war gestern mit meinem Freund in Leipzig Sushi essen und auch im Kino (Batman - spannender Film, sollte man gesehen haben). Heute lag ich den ganzen Tag am Pool rum und habe gelesen (Shades of Grey - da gehts ganz schön ab...).






Auf jeden Fall werde ich dieses Wochenende noch ein paar Post zusammenstellen, die ich dann im laufe der nächsten Woche online stellen werde. Für heute werde ich aber erstmal Eure Blogs lesen, was ich auch schon seit mindestens einer Woche nicht mehr gemacht habe. 


Habt einen schönen Abend :)

Doreen

1 Kommentar:

  1. Ich liebe Sonnenblumen *-*

    Ich finde es auch schwer bei schönem Wetter zu bloggen, ich denke, da klickt eh kaum jemand auf einen Blog :P

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn Ihr mir schreibt :)