2012-05-17

Geklaut :-(

Hallo Ihr Lieben,


bei mir läuft es zur Zeit nicht so rund kann ich Euch sagen. Am WE schnappt mir jemand ein tolles Auto vor der Nase weg (meins fällt bald auseinander, aber etwas taugliches in meiern Preisklasse zu finden ist gar nicht so einfach), aber das schlimmste sollte mir noch bevorstehen. 


Vorgestern früh um sechs hab ich meinen Kleinen in die Kita gebracht, als ich wieder raus kam merkte ich plötzlich, dass meine Handtasche (die beige neue) nicht in meinem Auto war. Mir dämmerte es, dass ich diese neben mein Auto gestellt hatte, also fuhr ich los um meine Handtasche zu holen. 8 Minuten später wohl bemerkt, aber die Tasche war weg...sinnlos. Am nächsten Tag fanden Arbeiter der Stadt die Tasche eingepackt neben einem Papierkorb. Außer meinem Handy und 30 Euro fehlt nix, aber trotzdem bin ich ganz schön geschockt, zumal es sehr seltsam für mich ist, dass jemand in meinen persönlichen Sachen gewühlt hat. 


Ich muss wohl dazu sagen, dass in meinem Ort nur 3500 Menschen leben und jeder jeden zumindest vom Ansehen her kennt. So denke ich, dass auch der Dieb mich oder meinen Freund kannte, ein schlechtes Gewissen bekam und er deshalb wollte, dass die Tasche gefunden wird. Sogar meine Arbeitsschnitten waren noch drin :) Ich habe jetzt alles Waschbare in die Waschmaschine gesteckt und den Rest desinfiziert...ich muss denke ich mal damit abschließen, damit ich mich nicht verrückt mache...die Tasche werde ich wohl nicht mehr nehmen, da ich Angst habe der Dieb erkennt mich damit...Komisch ich weiß, aber so bin ich nun mal :)


Ich wünsche Euch noch einen tollen Männertag ;-)


Kommentare:

  1. Ohje!!! Nicht schön! Kann dich verstehen. Würde mir wohl genauso gehen. Kopf hoch!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh manno, das ist ja echt der Hammer -- Und das in so einem kleinen Ort, da kann einem wirklich komisch bei werden
    LG HANNE
    wünsch dir einen schönen Tag

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn Ihr mir schreibt :)