2012-04-07

Pralinen selbstgemacht ♥

Hallo Ihr Lieben,


habt Ihr schon mal Pralinen selbst gemacht, ich dachte immer, dass das ganz schön kompliziert ist, ist es aber gar nicht. Probiert habe ich diese Variation mit Mandeln (ein Traum):







Und so habe ich es gemacht:

Zutaten für ca. 30 Pralinen:

100g Zartbitterschokolade
125g Vollmilchschokolade
Mandelsplitter
200g Sahne

Zubereitung:

Zuerst lasst Ihr die Sahne kurz im Topf aufkochen. Danach nehmt Ihr die Sahne vom Herd und gebt die Schokolade in kleinen Stücken hinzu. Rührt so lange bis die Schokolade vollständig in der Sahne geschmolzen ist, zur Not könnt Ihr den Topf auch nochmal kurz auf den Herd stellen. Letztendlich streut Ihr noch die Mandeln nach Belieben rein. 


Wichtig ist dann nur noch, dass Ihr die richtige Konsistenz zum Pralinen spritzen erreicht. Ich habe dazu den Topf ans Fenster gestellt uns aller 10 Minuten  nachgeschaut,wie die Konsistenz der Schoki sich verändert hat, wenn die Schokolade noch gut zu bewegen ist, aber stehen bleibt wenn Ihr sie formt, dann könnt Ihr die Schokolade in einen Spritzbeutel füllen und Eure Pralinen formen. Zum Schluss, wenn die Pralinen gut durchgekühlt sind, verpackt Ihr sie noch schön in kleine Gläschen und Ihr habt ein super Geschenk. 


Wie gefallen meine Pralinen Euch?

Kommentare:

  1. Hmm, das hört sich ja lecker an. :) Die sehen sehr süß aus.
    Schreit ja fast danach, das auch mal auszuprobieren. :P

    Lieben Gruß und schöne Ostertage,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Ui wie toll :)
    Habe selbst auch schon oft Pralinen gemacht.
    Vor allem zu Weihnachten, oder wenn mal jemand Geburtstag hat.
    Zu Ostern dieses Jahr gibts selbstgemachten Hefezopf und Eierlikör :)

    Liebe Grüße
    und tolle Osterfeiertage :)
    Mary

    AntwortenLöschen
  3. Oh klasse, ich habe mir letztes Jahr mal so ein Set gekauft um Pralinen herzsutellen, aber bisher ist mir immer der Zucker mit dem Rosenöl ......abge....
    Liebe Ostergrüße Hanne

    AntwortenLöschen
  4. würde mich freuen wenn du auch bei mir vorbei schauen würdest :) vllt hättest du dann lust auf gegenseitiges verfolgen? Und vielleicht auch auf eine Gegenseitige Vorstellung :) http://vanessaoriginals3.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. voll toll! dein blog gefällt mir auch sehr gut, dank für dein kommentar! :)
    ich folge dir ab jetzt auch :)
    <3
    the-drop-dead-gorgeous.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. danke für den lieben kommentar (:
    ich bin auhc gleich dein leser geworden.
    lg, lara

    AntwortenLöschen
  7. dankeschön, dein blog ist schön :)

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen ;D Danke für dein Kommi :D

    Bin jetzt auch Leserin bei dir :)

    Freu mich immer über nette Kommentare

    maribloggt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. sehen super lecker aus :))
    &schöner blog!:)
    übrigens: bei mir läuft grade eine große Blogvorstellungsaktion. Würde mich echt freuen wenn du mitmachen würdest:) http://under-different-skies.blogspot.de/2012/04/blogvorstellung-2.html

    AntwortenLöschen
  10. Die sehen super lecker aus♥
    vor allem das oben drauf :)
    Lust auf gegenseitiges folgen :)?
    Wir würden uns riesig freuen :)♥
    http://marlinasmoments.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn Ihr mir schreibt :)