2011-08-28

Nachtschränkchen - oder welche Bücher ich noch lesen muss...

Hallo Liebe Leser,

Ich wünsche euch einen wundervollen Sonntag, heute war das Wetter irgendwie sehr sehr komisch, eine Mischung zwischen warm und kalt. Ich wollte nur ein kleines Lebenszeichen geben und euch mal mein Nachttischchen zeigen, da liegen nämlich alle Bücher, die ich in nächster Zeit lesen werde.



Ich weiß, es sind nicht allzu viele, aber ich habe früher den Fehler gemacht mir immer viele Bücher zu kaufen und wenn ich dann ein paar neue Bücher hatte, wollte ich die, die ich zuerst gekauft hatt nicht mehr lesen...deshalb beschränke ich mich jetzt nur noch auf ein paar wenige, die habe ich euch alle auch schon kurz vorgestellt, wenn ihr meinen Blog schon länger lest.

Wie macht Ihr das?

Liebste Grüße und noch einen erholsamen Sonntag, Eure Doreen :)






Kommentare:

  1. Man kann zwar recht schlecht erkennen, was es für Bücher sind, aber zumindest "Das Spiel des Engels" liegt bei mir auch noch ungelesen herum.

    Das ist wirklich bewundernswert, dass du nur diese 5 Bücher ungelesen zuhause hast. Bei mir sind es aktuell 120 Stück. Das liegt daran, dass ich immer auf der Suche nach Schnäppchen bin, Bücher von meiner Wunschliste gerne gebraucht kaufe oder auf Tauschbörsen ertausche. Da sammeln sich dann manchmal einfach schneller Bücher an, als man sie lesen kann.

    Ich habe aber auch einfach gern etwas Auswahl zuhause, für jede Lesestimmung das passende Buch. So 20-30 Bücher würden da wohl trotzdem reichen, ich bin auch aktuell dabei, weniger zu kaufen und den Stapel der ungelesenen Bücher zu reduzieren, aber das dauert.

    Viele Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Wow! 120 Bücher, das ist der Hammer, wo lagerst du die den bitte? ;) Ich verlier dann immer schnell den Überblick und deshalb mache ich da lieber langsam. Aber fasziniert bin ich trotzdem...120 Bücher...Liebste Grüße, Doreen

    AntwortenLöschen
  3. PS: Ich hab die Bücher alle schonmal auf dem Blog vorgestellt, deshalb nur diese kleine "Impression" :)

    AntwortenLöschen
  4. Also ich habs früher auch den Fehler gemacht das ich einen SUB von 200 Stück hatte. Ich hab dann alle radikal ausgemistet und verkaufe immer noch davon und jetzt sind es noch ca. 20 Stück, mehr möchte ich auch nicht mehr...

    Lg sonja

    AntwortenLöschen
  5. Puh 200 Bücher. Das ist wirklich viel. 20 ist glaube ich in Ordnung. Bei mir ist das so phasenweise. Mal kaufe ich viele Bücher, mal weniger :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn Ihr mir schreibt :)